Bald ist Einweihung der Kapelle Don Bosco

Nach der Kapelle St. Christophorus kann am 26. Juni in Basel ein weiterer neuer Sakralraum seiner Bestimmung übergeben werden: die Kapelle Don Bosco im Breitequartier. Die Gottesdienste, die bisher am Ersatzstandort Farnsburgerstrasse 58 stattfanden, können nun in der renovierten Kapelle gefeiert werden, und zwar weiterhin am Donnerstag um 11.00 Uhr, erstmals am 1. Juli. Am 26. Juni wird Bischof Felix Gmür den neuen Altar weihen. Die Teilnahme an der Feier ist nur mit Einladung möglich. Unser Bild zeigt die Kapelle im Oktober 2020, noch ohne den neuen Altar.| © Regula Vogt-Kohler
14.06.2021 – Bild