«Der Kosmosmensch», Miniatur aus Hildegard von Bingen, «Liber divinorum operum – Welt und Mensch» (f.9r, sec. XIII, Biblioteca Statale di Lucca, ms. 1942 – mit Bewilligung des Ministero dei Beni delle Attività Culturali e del Turismo - Biblioteca Statale di Lucca vom 2.9.2020). | © Dorothee Becker
Die heilige Verena wäscht einem Pest­kranken, den eine Pestklapper an der rechten Hüfte kennzeichnet, die Haare (Tempera auf Holz, um 1521–1524, aus Ditzingen bei Stuttgart, Künstler unbekannt). | © Landesmuseum Württemberg, Stuttgart/P. Frankenstein, H. Zwietasch (Lizenz CC BY SA 3.0 DE)
Er träumte von einer besseren Welt und bezahlte dafür mit seinem Leben: Martin Luther King am 28. August 1963, dem Tag, als er seine berühmte Rede «I have a dream» hielt. Links neben Martin Luther King steht Matthew Ahmann, Gründer der National Catholic Conference for Interracial Justice. | © National Archives and Records Administration NARA
Ob die Römer hier mit Philipp Neri lachten? Kleiner Platz bei der Kirche Santa Maria della Vallicella oder Chiesa Nuova, die Neri erbauen liess. | © Valeriy Ded/wikimedia