Adventskalender: «Live» verbunden an Mariä Empfängnis

In dieser von sozialen Einschränkungen geprägten Advents- und Weihnachtszeit wollen Bischof Felix Gmür und Weibischof Denis Theurillat gemeinsam mit dem Internationalen Scalabrini-Säkularinstitut dem Wunsch nach Verbundenheit Raum geben. In einer Reihe von zehn Gottesdiensten findet heute um 17.30 Uhr zum Hochfest Mariä Empfängnis die dritte Live-Übertragung statt. Sopranistin Stephanie Bühlmann singt dabei unter anderem «Ave Maria» von Schubert. Man kann live oder per replay mitfeiern (www.bistum-basel.live). | © Ralph Hammann / wikimedia
08.12.2020 – Bild