Adventskalender: Der Heilige des Tages

Wer war Wunibald, der Heilige des heutigen Tages? .Wunibald respektive Wynnebald kam als Sohn eines begüterten Angelsachsen im frühen 8. Jahrhundert im südenglischen Wessex zur Welt. Sein Name bedeutet «Freund» und «kühn» (wini=Freund und bald=kühn, mutig auf Althochdeutsch). Zusammen mit dem Vater und Bruder Willibald pilgerte er nach Rom, liess sich theologisch ausbilden und war später in der Mission in Germanien tätig. 752 gründete er das Kloster Heidenheim in Franken, dem er bis zu seinem Tod 761 als Abt vorstand. In der Reformation wurde das Kloster aufgehoben, die ehemalige Klosterkirche (unser Bild) wird als evangelisch-lutherische Pfarrkirche genutzt. | © Tilman2007 / wikimedia
18.12.2020 – Bild