Leonard (10), Gioia (11), Olivia (13) und Lilly (13) aus der Pfarrei St. Josef in Horgen im Kanton Zürich | © Missio/Andrea Moresino-Zipper
02.01.2020 – Aktuell

Sternsingerkinder an der Neujahrsmesse mit dem Papst in Rom

Gruppe aus Horgen besuchte auch die Unterkunft der Päpstlichen Schweizergarde

Die Sternsinger-Kinder Leonard (10), Gioia (11), Olivia (13) und Lilly (13) aus der Pfarrei St. Josef in Horgen im Kanton Zürich haben den Neujahrsgottesdienst mit Papst Franziskus im Petersdom in Rom gefeiert. Mit dabei waren 24 weitere Sternsinger aus Deutschland, Österreich, der Slowakei, Rumänien, Ungarn und Südtirol. Am Abend des 30. Dezember hatten die Sternsingergruppen die Päpstliche Schweizergarde besucht und die Unterkunft der Gardisten gesegnet. «Das Sternsingen ist eine ganz wertvolle Aktion», sagt die Begleiterin Snjezana Bujak aus Horgen. «Es ist ein Zeichen für die Kirche, dass die Kinder auch etwas bewirken können.» Mit der diesjährigen Aktion Sternsingen werden Projekte für Kinder im Libanon unterstützt. Caritas Libanon kann dank der Sternsinger vielen Kindern ermöglichen, in einem ruhigen und sicheren Umfeld lernen und spielen können. Missio/kh