23.08.2018 – Region

Ausbildungskurs der Dargebotenen Hand

Die Dargebotene Hand, Telefon 143, ist als niederschwelliger telefonischer Beratungsdienst 7 × 24 Stunden an 365 Tagen erreichbar. Sie unterstützt Menschen in Krisensituationen und in ihrer Alltagsbewältigung. Von Januar bis September 2019 bietet sie in Basel einen umfassenden, praxisorientierten Ausbildungskurs für freiwillige Mitarbeitende an. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen die Gesprächsführung am Telefon kennen und setzten sich mit schwierigen Lebenssituationen wie Sucht, Depression und Suizid auseinander. Wer sich angesprochen fühlt, über psychische Gesundheit und Belastbarkeit verfüget und Lebenserfahrung mitbringt, ist eingeladen, zu diesem Ausbildungskurs die Dargebotene Hand unter der Telefonnummer 061 367 90 90 zu kontaktieren. Weitere Informationen unter www.basel.143.ch/Mitmachen/Ausbildungskurs.

kh