13.12.2018 – Offene Stellen

 

 

 

 

Die Römisch-Katholische Kirche des Kantons Basel-Stadt sucht per 1. April 2019 oder nach Vereinbarung eine(n)

Leiter/-in Finanz- und Rechnungswesen (80–100%)

Diese abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe als Leiter/-in Finanz- und Rechnungswesen der RKK Basel-Stadt umfasst:
– Erstellen von Jahresabschluss, Bilanz, Erfolgs- und Kostenstellenrechnungen
– Budgetierung, Finanzplanung und regelmässiges Reporting
– Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung
– Sicherung und Steuerung der Liquidität inkl. Abwicklung des Bargeldverkehrs
– Stammdaten im Buchhaltungssystem ABACUS bewirtschaften
– Mitarbeit bei der Ausarbeitung von Vorlagen an den Kirchenrat bzw. an die Synode
– Optimierung von betriebswirtschaftlichen Abläufen
– Beratung verschiedener Anspruchsgruppen (Synode, Kirchenrat, Pfarreien, Fachstellen etc.) in betriebswirtschaftlichen und finanztechnischen Fragestellungen
– Bewirtschaften Internes Kontrollsystems (IKS)
– Inhaltliche und technische Unterstützung der Pfarreien in allen Buchhaltungsfragen (u.a. ABACUS)
– Führen eines Teams

Wir erwarten
– Ausgewiesene Fachkompetenz im Finanz- und Rechnungswesen (inkl. Controlling)
– Erfahrung in verwaltungsnahem Betrieb sowie Führungserfahrung
– Sehr gute Anwenderkenntnisse in ABACUS und Office-Anwendungen insb. Excel
– NEST (Steuerverwaltungsprogramm) – Kenntnisse und Erfahrungen von Vorteil
– Hohe Selbständigkeit, Verhandlungsgeschick, gesundes Durchsetzungsvermögen
– Konstruktive und lösungsorientierte Zusammenarbeit mit allen relevanten internen und externen Partnern (Kirchenrat, Pfarreien, Fachstellen, Mieter)
– Mitglied einer Landeskirche und Bereitschaft in diesem Umfeld zu wirken

Wir bieten
– Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und interessante Aufgabe
– Fortschrittliche Arbeitsbedingungen, Anstellung nach Personalordnung
– Arbeitsplatz im Herzen Kleinbasels am Rhein

Der Verwalter, Herr Roland Kobler, Telefon 061 690 94 40, erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese bis Mittwoch, 3. Januar 2019 an: Römisch-Katholische Kirche des Kantons Basel-Stadt, Herr Roland Kobler, Lindenberg 10, 4058 Basel oder personal@rkk-bs.ch.