17.03.2020 – Region

Jugendchor-Festival Basel vom 20. bis 24. Mai kann nicht stattfinden

 

Der Vorstand des Vereins Europäisches Jugendchor Festival Basel hat am 17. März mit grossem Bedauern mitgeteilt, dass das 12. Europäische Jugendchor Festival Basel vom 20. bis 24. Mai 2020 abgesagt wird. Die Durchführung des Festivals wird durch die Covid-19-Pandemie verunmöglicht. Der Entscheid sei nach reiflicher Überlegung in Absprache mit den Behörden gefallen.  Über 2000 Kinder und Jugendliche hätten im Mai  in die Region Basel reisen sollen, um dort über 40 Veranstaltungen für ein Publikum von mehr als 30’000 Zuhörenden zu geben. In den letzten Tagen hatte sich jedoch mehr und mehr abgezeichnet, dass die Anreise von Chören aus zwölf europäischen Ländern und der Inneren Mongolei in die Region Basel weder vertretbar noch durchführbar sein wird. Unter anderem wäre die Unterbringung der gegen 600 Jugendlichen in lokalen Gastfamilien kaum verantwortbar gewesen. «Die Trauer und Enttäuschung über diese Entwicklung ist bei den Chören wie bei den vielen Freiwilligen und Mitwirkenden gross. Trotzdem wird der Entscheid begrüsst und solidarisch mitgetragen», teilt der Verein mit. Die Organisierenden prüfen derzeit allfällige alternative Angebote. Auf der Webseite www.ejcf.ch werden die aktuellsten Informationen dazu veröffentlicht.

kh