28.03.2019 – Region

Erzählcafés zum Hungertuch in Basel

Unter dem Titel «Vier Farben – eine Erde – viele Menschen» moderiert die Basler Spitalseelsorgerin Kerstin Rödiger Erzählcafés zum Hungertuch der Fastenzeit. Die nächste Gelegenheit ist am Mittwoch, 3. April, 16.30 Uhr zum Stichwort «Gold … ist wertvoll und besonders. Gibt es ein Schmuckstück, das eine besondere Bedeutung für Sie hat?» Ein weiteres Erzählcafé folgt am Mittwoch, 10. April, 16.30 Uhr unter dem Titel «Bunt … ist der Regenbogen, das Leben und die Menschen, ist einladend und verstörend. Oder?» Die Erzählcafés dauern 30 bis 40 Minuten und finden statt in der Spitalkapelle des Universitätsspitals Basel, K2, 2.Stock, Eingang über Petersgraben 4. Weitere Informationen auf www.rkk-bs.ch/veranstaltungen.  kh