E weeneli Fasnacht

Allschwil gehörte zu den Glücklichen. Die Fasnacht 2020 hat stattgefunden, mit fast allem, was dazu gehört. In diesem Jahr müssen aber auch die Schwellemer, wie die Allschwiler in närrischen Zeiten heissen, ohne ihre Fasnachtstraditionen auskommen. Frau Fasnacht schwingt aber dennoch für ein paar Tage das Szepter. Der Dorfkern ist fasnächtlich dekoriert, und vom Schmutzigen Donnerstag (11. Februar, ab 17 Uhr) bis Aschermittwoch (17. Februar, bis 17 Uhr) präsentieren Fasnachtsgruppen in einer Freiluftausstellung entlang der Tramlinie 6 Installationen im Stil von LandART. Details dazu gibt es auf www.allschwiler-fasnacht.ch. | © Regula Vogt-Kohler
09.02.2021 – Bild