Adventskalender: Der schönste Berg der Welt

Das ist der Gipfel, den alle sehen wollen: das majestätisch über Zermatt thronende Matterhorn. Allerdings ist es hier nicht in der klassischen Ansicht von Norden her zu sehen, sondern von Osten her. Dafür ist der Hörnligrat (rechts) gut erkennbar. Der winterliche Schnee überdeckt, dass auch am schönsten Berg der Welt der Zahn der Zeit und vor allem der Klimaerwärmung nagt. Der heutige internationale Tag der Berge will die Gefährdung der Bergwelt durch die Klimakrise in den Fokus rücken. | © Markus Vogt
11.12.2020 – Bild