21.01.2019 – Welt

150 000 am Weltjugendtag in Panama

Vom 22. bis 27. Januar findet der Internationale Weltjugendtag in Panama statt. Es handelt sich um das weltweit grösste Jugendfestival und wird von der katholischen Kirche organisiert. Höhepunkte sind die Vigil mit Papst Franziskus am Samstagabend, 26. Januar, sowie die Abschlussmesse am Sonntagmorgen. Vor Ort rechnet man mit 150 000 auswärtigen Pilgern. Am Wochenende werden zahlreiche Einwohner des Landes dazustossen. Aus der Schweiz nehmen um die 160 Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 35 Jahre teil; davon sind knapp 100 aus der Deutschschweiz.